GIS Anschaffung

Die Entscheidung für ein geographisches Informationssystem eines Anbieters sollte gründlich überlegt und genau auf die Anforderungen im Betrieb/ an der Dienststelle abgestimmt werden. Üblicherweise sind die Lizenzgebühren für Desktop GIS sehr hoch und es fallen jährliche Gebühren für Wartung (z.B. Softwareupdates) und Support an. Meist bindet man sich für viele Jahre an einen Anbieter, da die eigenen Daten in proprietären Formaten gespeichert werden und auch Mitarbeiter eine entsprechende Einschulung brauchen.

Mit langjähriger Erfahrung in der Geobranche und einem fundierten Überblick über die Stärken und Schwächen der verschiedenen Systeme, unterstütze ich sie bei der Auswahl eines GIS:

  • Anbieterunabhängige objektive Beratung
  • Detaillierte Anforderungsanalyse (Systemanforderungen, Nutzeranforderungen)
  • Vergleichende Gegenüberstellung unterschiedlicher Systeme
  • Massgeschneiderte Lösungen für ihren Betrieb / ihre Dienststelle